Leistungen

Diagnostik:

  • Chirodiagnostik (manualmedizinische Untersuchung am Bewegungsapparat)
  • Sonographie (Ultraschall-Untersuchung der Gelenke, Muskeln, Bänder, Sehnen, Gefäße etc.)
  • Labordiagnostik (soweit zur Differentialdiagnose orthopädischer Erkrankungen notwendig)
  • Indikationsstellung externer bildgebender Verfahren (z.B. Röntgen, CT, MRT, Szintigraphie etc.)

Therapie:

  • Chirotherapie/Manuelle Medizin - Sportmedizin - Physikalische Therapie - Akupunktur
  • Spezielle orthopädische Rückenschmerz-Therapie (HWS - BWS - LWS - Iliosacralgelenk)
  • Spezielle Gelenkschmerz-Therapie, Knorpel- und Arthrosebehandlung, z.B. mit Hyaluronat
  • Indikationsstellung für weitergehende Behandlung, z.B. stationär in der Klinik oder Reha

Zweitmeinung:

  • Erhebung einer ausführlichen Anamnese, Analyse mitgebrachter Vorbefunde und unabhängige
    Beratung, welche Behandlung die richtige für Sie sein kann, z.B. OP ja / nein

... cura causam, non solum dolorem, ubi possibile ...

image ........ image ........ image ........ image ........ image ........ image